Was steckt hinter den unten aufgeführten "Ethischen Strategiedepots"?

Antwort: ganz einfach:  aus den ca. 14.000 in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Investmentfonds (also Geldmarkt-, Renten- oder Aktienfonds) haben sich nur ca. 400 Fonds auf die Fahnen geschrieben, das Geld der Kunden unter ethisch-nachhaltigen Gesichtspunkten zu investieren. Aus diesen ca. 400 Fonds haben wir ca. 10 - 20 Fonds für die unten aufgeführten Strategiedepots ausgewählt. Somit setzt sich jede Anlagestrategie aus 10 - 20 Fonds zusammen und Sie haben mit Ihrer Anlage ein Höchstmaß an Diversifikation, die wiederum das Risiko senkt.

Sie entscheiden, welche Strategie es sein soll:  
   Strategie 1  "Zuversicht":       0% Aktien- und 100% Rentenfonds
   Strategie 2  "Gelassenheit":  25% Aktienquote
   Strategie 3  "Harmonie":      50% Aktienquote
   Strategie 4  "Heiterkeit":      75% Aktienquote oder
   Strategie 5 "Optimismus":    100% Aktienquote


Alle Informationen basieren auf dem Stand 14.Januar 2019 und wurden nach bestem Wissen & Gewissen recherchiert und zusammen getragen! 
Dennoch kann keine Gewähr für die absolute Richtigkeit übernommen werden: Irrtum & Änderungen vorbehalten!

Ihre Vorteile

  • es werden nur "ethisch korrekte" Fonds ausgewählt und immer wieder überprüft
  • professionelle Zusammenstellung der Musterportefeuilles
  • regelmäßige Überwachung der Portefeuilles
  • regelmäßiges Rebalancing (1 x pro Quartal)
  • KEINE Ausgabeaufschläge
  • 100%ige Erstattung der Vertriebsprovisionen
  • Erstattung der Depotgebühr ab einem Volumen von 25.000 Euro
  • Sparpläne sind ab 50 Euro/Monat möglich

Faire Kosten & Erstattungen:

  • 1% Servicegebühr/Jahr   (incl. MwSt.)
  • 44 Euro Depotgebühr/Jahr (entfällt ab 25.000 Euro Depotvolumenen)
  • 100% Rabatt bei den Ausgabeaufschlägen
  •  95% Erstattung der Kick-Back- bzw. Betreuungsprovisionen
  • einmalige Beratungs- und Einrichtungspauschale von 150 €uro

Performancezahlen für das Jahr 2018: